Kallfass Verpackungsmaschinen GmbH ehrte Jubilare

Das Bild zeigt von links nach rechts: Sibylle Spieth-Warttmann, Petra Maier, Michael Spewak, Jens Kallfass, Miguel Beltrán, Heiko Kallfass. Nicht auf dem Bild: Dominique Storck, Steffen Soccodato und Karl-Heinz Kranz

Auch in diesem Jahr konnte der Geschäftsführer Jens Kallfass an der Weihnachtsfeier wieder Ehrungen von Jubilarinnen und Jubilare vornehmen. Insgesamt 120 Jahre Betriebszugehörigkeit konnten gewürdigt werden. „In diesen schnelllebigen Zeiten sind treue und engagierte Mitarbeiter mit ihren langjährigen Berufserfahrungen enorm wichtig“, so Jens Kallfass in seiner Ansprache. „Jede Jubilarin und jeder Jubilar hat seit dem Eintritt in das Unternehmen entscheidend zum Erfolg beigetragen. Dank Ihres Engagements steht die Kallfass Verpackungsmaschinen GmbH hervorragend da und wird von unseren weltweiten Kunden sehr geschätzt. Dafür möchte ich mich bei Ihnen bedanken“, so der CEO weiter.

In seiner Rede ließ Jens Kallfass das Jahr 2019 noch einmal Revue passieren. Unter dem Programmpunkt „Jubilare“ wurden die Ehrungen vorgenommen. Auf stolze 30 Jahre kann Dominique Storck vom Tochterunternehmen Kallfass France aus Saverne in Frankreich zurückblicken. Ein Vierteljahrhundert ist Steffen Soccodato beim schwäbischen Verpackungsspezialisten. Petra Maier und Michael Spewak wurden für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. 15 Jahre ist Karl-Heinz Kranz und 10 Jahre Miguel Beltrán im Unternehmen.

© 2020 Kallfass Verpackungsmaschinen GmbH ǀImprintǀData protectionǀContact